Documentation Documentation
Identifiant IdRef : 215730291
Notice de type Rameau

Point d'accès autorisé

Informations

Langue d'expression : Allemand
Date de naissance :  1981
Note publique d''information : 
Zivilrechtsfälle mit Auslandsberührung sind heute an der Tagesordnung. Jeder Zivilrechtspraktiker muss sich daher im Internationalen Zivilprozessrecht auskennen, um auf länderübergreifende Sachverhalte bestens vorbereitet zu sein. Eine sinnvolle Vertragsgestaltung im Rahmen einer strategischen Planung und eine effektive Rechtsdurchsetzung im Streitfall gelingen nur, wenn die Struktur dieses unübersichtlichen Rechtsgebietes einschließlich der hierzu ergangenen (teilweise diffusen) Rechtsprechung beherrscht wird. Der Geimer ist das Standardwerk für die Praxis, auf das bei dieser schwierigen Materie Verlass ist. Das behandelt der Geimer: Grundlagen und Zusammenhänge des internationalen Verfahrensrechts Alle Prozessfragen: Zuständigkeit, Parteien, Beweiserhebung, Zustellung, Vollstreckung Besonderheiten bei der Durchführung von Verfahren mit Auslandsberührung Internationales Insolvenzrecht und Internationale Schiedsgerichtsbarkeit Das zeichnet den Geimer aus: Experten-Wissen aus einer Hand mit Beispielen, Praxistipps und rechtsvergleichenden Hinweisen Klare Struktur und verständliche Darstellung Das ist neu im Geimer: EuErbVO, Neufassung der EuGVVO, EuGewaltschutzVO, Einheitliches Patentgericht Aktuelle Rechtsprechung, insbesondere zum Internet und Verbraucherschutz, zum nationalen Kompetenz- und Anerkennungsrecht, zum Immunitätsrecht und zur europäischen Rechtskraftwirkung Neue Entwicklungen zur internationalen Schiedsgerichtsbarkeit

Notices d'autorité liées

Autres identifiants

Utilisation dans Rameau

Le point d'accès peut être employé dans un point d'accès sujet

... Références liées : ...